Do. Mai 26th, 2022
(Symbolbild: Diebstahl (c) vhspaffenhofen)

(Symbolbild: Diebstahl (c) vhspaffenhofen)

Weißenburg. In der Nacht von Montag auf Dienstag, 14. auf 15. Februar 2022, sind von Unbekannten auf dem Firmengelände eines Autohauses in der Dettenheimer Straße mehrere Kompletträder abmontiert und entwendet worden.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand hat sich der Vorfall im Zeitraum zwischen 18 Uhr am Montag und 7:30 Uhr am Dienstag ereignet. Die bislang unbekannte Tätercshaft haben drei Fahrzeuge auf Pflastersteinen platziert und die Räder samt Felgen sowie alle mit Carbon-Keramik-Bremsscheiben ausgestatteten Bremsanlagen entfernt und entwendet.

Der Entwendungsschaden belaufe sich auf einen sechsstelligen Wert. Der Sachschaden inklusive der für die durchtrennten Bremsschläuche wird auf 10.000 Euro geschätzt.

Die Ansbacher Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung:

Telefonnummer des Kriminaldauerdienstes Mittelfranken: 0911 2112-3333

Von Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie sich weiter auf dieser Seite aufhalten, stimmen Sie die Nutzungsbedingungen hinsichtlich unserer Cookies.   Mehr erfahren