Tila Tequila (c) 2020
0 0
Read Time:57 Second

(Tila Tequila (c) 2020)

Texas. Von der früheren Social-Media-Fee und Influencerin Tila Tequila ist in deren seit nunmehr zehn Jahren andauernden Identitätskrise zwischenzeitlich wieder ein neuer Künstlername angenommen worden: China Blacc (Tila Tequila).

Wieso die singaporische Vietnamesin und Amerikanerin nun den Namen „China“ trägt und auch „blacc“, ist logisch wie vieles andere an ihr auch nicht nachvollziehbar. Es gibt jedoch eine Künstlerin namens „Blac Chyna“, im gleichen Mileu arbeitet und ähnlich unterirdische digitale Inhalte kreiert – womöglich kopiert sie diese nun. Die Wahrheit kennt nur Tila Tequila.

Nachdem Tila Tequila, deren bürgerlicher Name „Thien Than Thi Nguyen“ lautet, den sie ebenfalls in der Vergangenheit öffentlich geleugnet hatte, vor etwa zehn Jahren einen großen wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und gesundheitlichen Absturz hatte, hat sie sich nie wieder fangen können. Zuletzt machte sie in Klatschmagazinen Schlagzeilen mit Geldproblemen, dem Versuch, zwei Kinder aus der Nachbarschaft entgegen des Willens der Erziehungsberechtigten taufen zu wollen und mit offiziellen Sympathien zu Gunsten Adolf Hitlers und dessen menschenfeindlichen Regimes.

Wir wünschen der 40-Jährigen gute Besserung!

Bildschirmfoto: Tila Tequilas Youtubekanal im Mai 2022 mit neuem Künstlernamen (China Blacc)
Bildschirmfoto: (c) Tila Tequilas Youtubekanal im Mai 2022 mit neuem Künstlernamen (China Blacc)
Happy
Happy
0 %
Sad
Sad
0 %
Excited
Excited
0 %
Sleepy
Sleepy
0 %
Angry
Angry
0 %
Surprise
Surprise
0 %

Von Redaktion

Average Rating

5 Star
0%
4 Star
0%
3 Star
0%
2 Star
0%
1 Star
0%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie sich weiter auf dieser Seite aufhalten, stimmen Sie die Nutzungsbedingungen hinsichtlich unserer Cookies.   Mehr erfahren